Förderkreis

Der Förderkreis Arnkiel-Park Munkwolstrup e.V. wurde im August 2002 gegründet und hat heute 105 Mitglieder. Der Förderkreis verfolgt insbesondere folgende Ziele und Aufgaben:
Erhaltung des vorgeschichtlichen Gräberfeldes Munkwolstrup als Beitrag zur kulturellen Förderung.

Dazu gehören:

  • Förderung der wissenschaftlichen Erforschung des Megalithgräberfeldes Munkwolstrup und der näheren Siedlungsgeschichte.

  • Erschließung für eine breite Öffentlichkeit.

  • Einwerbung von Spenden und Fördergeldern.

  • Durchführung von Bildungsmaßnahmen.

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar einen gemeinnützigen Zweck und ist berechtigt, Spendenbescheinigungen nach § 58 Nr.1AO auszustellen.
Der Verein ist unter der Nummer VR 1803 FL im Vereinsregister eingetragen.
Zur Satzung des Vereins „hier“.

Download Mitgliedsformular

vorstand

Jahresbeiträge

Einzelbeitrag

€ 25,00

Partnerbeitrag

€ 40,00

Schüler, Studenten, Azubis

€ 10,00

Firmen und Vereine

€ 50,00

Kommunale Körperschaften

€ 100,00

Amtsangehörige Gemeinden

€ 200,00

 

Kooperationspartner

Gemeinde Oeversee OT Munkwolstrup

oeversee

 

Heimatverein Schleswigsche Geest e.V.

logo-heimatverein

AG Ochsenweg e.V.

agochsenweg

Obere Treenelandschaft e. V.

logotreene

Grünes Binnenland e.V.

logo-binnenland

Heimatverein der Landschaft Angeln

wappen

 

Unser Verein (Auszug aus der Satzung)

  1. Erhaltung des vorgeschichtlichen Gräberfeldes Munkwolstrup als Beitrag zur kulturellen Förderung. Dazu gehören:

    (a) Förderung der wissenschaftlichen Erforschung des Megalithgräberfeldes Munkwolstrup und der näheren Siedlungsgeschichte.

    (b) Erschließung für die breite Öffentlichkeit.

    (c) Einwerbung von Spenden und Fördermitteln.

  2. Der Verein dient auch der Durchführung von Bildungsmaßnahmen zum Zwecke der Heran- und Weiterbildung von Arbeitskräften, die für die Durchführung der satzungsgemäßen Aufgaben erforderlich sind.

  3. Der Satzungszweck wird auch durch die Übernahme der Trägerschaft von Maßnahmen nach dem Arbeitsförderungsgesetz und anderen Forschungsprogrammen erfüllt.

  4. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar einen gemeinnützigen Zweck im Sinne der Abgabenordnung und strebt dementsprechend eine Anerkennung der Berechtigung zur Ausstellung von Spendenbescheinigungen beim zuständigen Finanzamt an. Die Gemeinnützigkeit im Sinne der Abgabenordnung besteht.

zurück